Logo EQAMOB&COLogo EQAMOB&CO
 
 
 

Mobilität von Lehrlingen in Europa

Das europäische Netzwerk zur Förderung, Implementierung und Verbesserung der Lernmobilität von Lehrlingen

 

Das Netzwerk

 
EuroApprenticeship“ ist ein Netzwerk aus zuständigen Stellen, zwischengeschalteten Einrichtungen sowie Berufsbildungsanbietern, die „Lernmobilitätsprojekte in Betrieben“ organisieren und Expertenwissen, Informationen, Hilfe und Unterstützung für Projekte zum Thema Lernmobilität für KMU, Handwerksunternehmen, Lehrlinge und junge Menschen in einer betrieblichen Aus- oder Weiterbildung bereitstellen.
Das Netzwerk richtet sich nicht direkt an Lehrlinge, da es nicht unmittelbar Geld für Mobilitätsprojekte zur Verfügung stellt und jungen Menschen nicht direkt in Mobilitätspraktika vermittelt. Das Netzwerk bietet Informationen, Tools, Kontakte und Erfahrungsaustausch für die Organisation transnationaler Mobilitätsprojekte.

Mitglieder des Netzwerkes haben Zugang zu
einem Veranstaltungskalender der Events der Mitglieder zum Thema Mobilität
einem Newsletter
einer Datenbank mit Materialien zur Durchführung von Mobilität
Seminare (Peer learning) um gemeinsame Projekte und neue Partnerschaften zu entwickeln
einem Mobilitätsbarometer 
einer Datenbank der Mitglieder des Netzwerkes
einem Label um das Engagement von Betriebe zu promoten, EQAMOB&CO
Ratschlägen und Materialien zur Durchführung von "virueller Mobilität", eMovA